Aktuelles

Joachim Armbrust im Interview mit dem MDR JUMP: "Streiten ist gesund"

Joachim Armbrust im Interview mit dem MDR JUMP:
"Streiten ist gesund"

So wichtig sind unsere Geschwister für unsere Entwicklung
am 01.06.2018 | 10:24 Uhr


Artikel in der Verbandszeitschrift des VPFs: „Psychotherapie – meine Arbeitshaltung und Arbeitsweise“

Artikel in der Verbandszeitschrift des Verbandes der Freien Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V. (Heft 2/2018)

Artikel lesen


Psychotherapeutische Begleitung als individuelle Steuerungs- und Reflexionshilfe eigene Gesundheit aktiv zu gestalten

Aritkel (pdf) in "Der Mensch"
Zeitschrift für Salutogenese und anthropologische Medizin


Referententätigkeit bei der Raabe Akademie

Raabe Akademie, Fortbildungen, die Lehrer erfolgreicher machen! Joachim Armbrust als einer von 4 Topreferenten zu den Themen Kommunikation & Stressbewältigung, Teamentwicklung, Inklusion

Fortbildungsangebot Raabe Akademie - Referent Joachim Armbrust
(zum Vergrößern das Bild anklicken)

Vorstellung von "Die innere Stimme zum Klingen bringen" in der Zappelino

Zappelino April/Mai 2018, zweiseitige Vorstellung des Jahresseminars von Joachim Armbrust & Sandra Rose "Die innere Stimme zum Klingen bringen", die am 4.-6. Mai beginnt.

Die innere Stimme zum Klingen bringen - Zappelino
(zum Vergrößern des Artikels das Bild anklicken)

Erweiterte Neuauflage: Konfliktmanagement in der Kita

Das Buch "Konfliktmanagement in der Kita - Verständigungsprozesse im Team gestalten" wird ende Februar 2018 in erweiterter Form vom Carl Link Verlag neu aufgelegt.


Psychische Erkrankung in der Familie - Der Selbstaufgabe entgegenwirken - Artikel im Haller Tagblatt

Joachim Armbrust, Haller Tagblatt (05. Januar 2018)

(zum Vergrößern des Artikels das Bild anklicken)

Aufnahme in das Fortbildungsprogramm der Deutschen Kitaleitungsakademie (Wolters Kluwer)

Die Deutsche Kitaleitungsakademie der Wolters Kluwer Deutschland GmbH nimmt 14 thematische Schwerpunkte als ein- bis mehrtägige Fortbildungstage mit Joachim Armbrust als Referent in ihr Programm auf.